Erste Mitwirkungsveranstaltung

27. Mai 2019

Rund 200 Vertreterinnen und Vertreter von Verbänden, Genossenschaften, Organisationen der Altersarbeit, der Stadtverwaltung Zürich und aus der Bevölkerung haben sich getroffen. Es wurden zahlreiche Aspekte des Alters diskutiert und gemeinsam überlegt, was es heute und künftig für eine altersfreundliche Stadt Zürich braucht. Die Ergebnisse der ersten Veranstaltung bilden die Basis für die online Mitwirkung auf dieser Plattform.
Weitere Informationen auf der Website des Gesundheits- und Umweltdepartements
Medienmitteilung vom 27. Mai 2019