Vorheriger Vorschlag

Quartierleben

Wichtig ist mir, an einem Ort zu wohnen, wo es so etwas wie ein Quartierleben gibt.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Quartiergestaltung

Ich fände es sehr schön, wenn es im Quartier Angebote für ältere Leute gäbe,
Ich denke an gegenseitige Hilfe wie Blumen giessen während Ferien oder Katze hüten.

weiterlesen
Generationen

Perspektive

Wie könnte man eine solche Drehscheibe denn einrichten? Das muss ja ein grosses Angebot sein. Wer erstellt denn alle diese Wohn-, Pflege- und Beratungszentren? Privat oder die Stadt? Wieviele Kümmerer braucht es um so eine grosse Organisation zu bekümmern?
Leben in dieser Stadt denn nur noch gebrechliche Alte? Was ist mit der Nachbarschaftshilfe? Warum arbeiten dort nur betagte Freiwillige? Könnte man die Hilfe nicht bekannter machen so, dass auch die jüngeren Generationen mitmachen?Würde sie auch mit Zeitgutschriften funktionieren? Wenn alte Leute auch zB Studenten in ihren zu grossen Wohnungen mit leben lassen würden. Könnte so auch ein fürsorgerisches Zusammenleben entstehen?
Kann man Plattformen im Internet einrichten, wo jeder der will seine Interessen, sein Können, seine Wünsche bekanntgeben kann.
Ich habe das Gefühl, dass vieles schon vorhanden aber nicht vernetzt ist.
Warum basiert Rent a Rentner nicht auf Zeitgutschriften? Zeitgutschriften, die man selber im Alter in Form von Betreuung und Zuwendung einziehen kann.